täglich frisch gekehrt, gebohnert und geblogtBlogHaus Blogger-Karte



Tief reicht der Kies

Kurzgeschichten



The WeatherPixie Buttonnetzwerk für ein freies Internet

  Startseite
  Über...
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Links
   Zotteltrudi
   mein Krimi
   meine Krimis
   Kehrtrauds neues Bloghaus
   meine Mathe-Seite
   
   Evas Sonnenseite
   Mäusemami
   
   Lemmi
   Tirilli
   Silkes Buchdiät
   Salamandra
   Orsi
   noch eine Blogoma
   Ama



rhythmisch-melodische
Reise zu den
Mythen der Alpen
grossesherz


CD "Großes Herz
verborgen"

zu bestellen bei
Hannes Tausch

klingeling@klingeling.at

Hörproben der CD

Runengesang

Sonnentanz

Muada i gspia di

Untersbergtrommel

Großes Herz

Urhornreise

Du bist

Schöpfungsvision

Die Erdn is unser...

Du großer Geist...

Obertongesang

Feija, du bist sche

Maultrommelstück

Das Horn

Runengesang mit
Himalayaberg-
quetschn

ich wünsche euch
viel Spaß beim
Reinhören




http://myblog.de/kehrtraud

Gratis bloggen bei
myblog.de





Gentechnik in der Landwirtschaft

Eine ideale Möglichkeit, dem Deutschen Bundestag durch Mitzeichnung seine Meinung zu äußern!

NUR BIS 26.FEBRUAR MÖGLICH!

„Mit der Petition soll erreicht werden, dass gentechnisch
veränderte Organismen (GVOs) nicht patentiert und in der Land- und
Forstwirtschaft ausnahmslos gesetzlich verboten werden.
Mit der Petition soll verhindert werden, dass die biologische
Vielfalt in Deutschlands Böden und landwirtschaftlichen Erzeugnissen
durch Verunreinigung mit GVOs für immer verloren geht. Das
empfindliche ökologische Gleichgewicht aller natürlichen Organismen
muss erhalten bleiben….“usw.
Wenn Euch also das Verbot an gentechnisch veränderten Organismen (GVOs) am
Herzen liegt:

Petition gegen Gentechnik


verteilt den Link innerbetrieblich, im Freundes- und Bekanntenkreis und ruft
zur Mitzeichnung auf!
Wir haben es in der Hand!
7.2.08 09:08


Klimaschutz - nein danke

Bisher hatten wir eine Briefträgerin, schon nicht mehr ganz jung, die trat immer kräftig in die Pedale, bei Wind und Wetter.
Jetzt haben wir einen neuen Briefträger, einen sportlichen jungen Mann. Er zieht hinter seinem Fahrrad einen großen gelben Anhänger her, in dem sind Akkus, denn dieser sportliche junge Mann hat ein Elektrofahrrad. Der tippt sein Pedal nur an, schon schnurrt der Motor.
Alle reden vom Energiesparen und dann so etwas!
28.1.08 14:02


Wahlkampf

Extra für den Wahlkampf - am 2. März wird ein neier Gemeinderat gewählt - habe ich mir ein Outfit für den Infostand gestrickt. Das werde ich heute zum ersten Mal ausführen.
outfit
26.1.08 08:34


ein neuer Blog

Hab einen neuen Blog gemacht: Zotteltrudi
Darin schreib ich Geschichten für Fiona und erzähle ihr von Zotteltrudi und der schönen Susanne, vom alten Finsinger und dem Lausebengel, von der Krähe Thusnelda, den Fledermäuserichen Isidor, Helmrich und Erasmus und wer halt noch so auftaucht.
Es ist schön, ein Enkelkind zu haben, für das man Geschichten schreiben kann.
23.1.08 17:25


Ich bin eine Böse

wieder einmal habe ich mir mit meiner scharfen Zunge einen Verehrer vergrätzt. Die Reihe wird immer länger ...
Warum kann ich nicht sein wie Carla Bruni? Die schafft es, sogar zu einem kleineren Mann aufzublicken. Diesen seelenvollen bewundernden Blick krieg ich einfach nicht hin. Leider kommt noch hinzu, dass ich meinen Mund nicht halten kann.
Naja, so schlimm ist es auch nicht. Er gehörte in die Kategorie der Männer "Wenn du mich nicht absolut und bedingungslos liebst, dann gar nicht." Ich liebe aber nicht bedingungslos und absolut. Eine Bedingung ist, dass man mich bedingungslos liebt, so wie ich bin und dazu gehört, dass ich ...
22.1.08 11:08


Warum?

Am Sonntag Abend im Konzert:
1. WArum muss fast jede Musikgruppe zwischen Mozart und Boccherini einen modernen Komponisten einschieben? DAs war wieder so einStück voller Dissonanzen, teilweise so schrill, dass mir die Ohren weh taten. Ich mag die Modernen nicht! Wenn ich in ein Klassik-Konzert gehe, will ich Klassik und sonst nichts!
2. Warum muss man ein Boccherini-Menuett so schnell spielen, dass gerade noch Stepdancer mithaxeln können? Weil ein paar Takte daraus als Handy-Klingelton verwendet wurden, ist das ganze Stück pfui?

Ich habe daraufhin beschlossen, in kein Konzert mehr zu gehen. Da leg ich mir doch lieber eine CD ein!
22.1.08 09:01


Danke!

Ein großes Dankeschön an unseren Studenten: Er hat eine neue Festplatte gekauft, alle meine Daten auf die neue transferiert und das Windows in einer nächtlichen Aktion repariert. Mama hat ihm einen Topfenstrudel gebacken und überlegt noch, wie sie ihn beim Mittagsstück verwöhnen kann.
Und was lernt man /frau daraus? Immer eine Knoppix-CD bereithalten! Andere schwören auf Paragon und eine Windows Rettungs-CD. Aber das muss man dann alle paar Wochen machen. Mit Linux ist es einfacher.
20.1.08 09:14


Prost!

Hier gibt es Wein übers Internet via USB: Ist zwar auf französisch, aber auch so zu verstehen!

18.1.08 14:50


hoch lebe Linux!

Mein Windows hat sich aufgehängt: PC fährt hoch, bleibt stecken, fährt runter, fährt gleich wieder hoch ...Endlosschleife.
Zum Glück habe ich auch Linux, kann also ins Netz, kann Mail lesen, Blogs lesen und schreiben. Ich kann an meine Ordner. Was ich nicht kann: faxen, drucken und auf meine schon gespeicherte Mail zugreifen. Meine Webseiten kann ich nicht bearbeiten, weil mir ein html-Editor fehlt. Gibt es aber bestimmt.Vieles habe ich einfach nicht eingestellt, weil ich Linux sonst nur selten benutze.
Ich hoffe, der Student wird es bald wieder richten. Im Moment darf man ihn nicht anreden, weil er bis Freitag einen Teil seiner Diplomarbeit fertig haben muss. Wird schon wieder werden! Außerdem haben wir heute Föhn - es ist also eh besser, ich gehe spazieren! Die GRünen müssen halt ein paar Tage auf die Aktualisierung ihrer Seite warten.
15.1.08 09:20


Trampolin

Ich hab mir ein Trampolin gekauft. Das steht jetzt im Schlafzimmer. Ab und zu stelle ich mich drauf und hüpfe - ganz vorsichtig natürlich. DAmit es nicht kaputt geht. Denn es beult sich ziemlich aus, wenn ich drauf steige. Es soll ja nicht gleich kaputt gehen, Fiona soll ihren Spaß dran haben, wenn sie nächstes Wochenende wieder kommt. Aber ein bisschen darf ich auch.
13.1.08 09:20


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung